Montag, 29. Mai 2017

To-do-Wunschliste für diesen Sommer

Das Wetter am letzten Wochenende im Mai war einfach großartig. Blauer Himmel an fluffigen Wölkchen. Laues Lüftchen. Warm auf dem Weg zu heiß. Ein Gefühl von "Hallo Sommer!" machte sich breit. 




Ich schmiedete Pläne, schwelgte in Erinnerungen an vergangene Sommer, sammelte. 

Was ich diesen Sommer machen möchte: 

  • den Balkon wild bepflanzen, schick machen und draußen frühstücken
  • in die Natur fahren, wo der Sohnemann ausgelassen und ohne Ekelfaktor Stöcke und Steine sammeln kann 
  • dem Herzmann zu schauen, wie er Kaffee röstet bei Freunden im Garten mit nettem Beisammensein, Stockbrot und Übernachtung
  • bei Sonnenschein und heißen Temperaturen zur Plansche fahren und picknicken 
  • ganz viele Erdbeeren, Wassermelone und Kirschen essen 
  • mit dem Tochterkind Fahrradfahren üben
  • im See baden gehen
  • verrücktes Eis essen - wahlweise eine Stunde bei Hockey Pockey anstellen
  • mit dem Herzmann in einer lauen Sommernacht Musik lauschen oder sorglos tanzen gehen - Du bist so wunderbar Berlin... 
  • neue Spielplätze mit Freunden entdecken, im Sand sitzen, Gedankenverloren mit den Händen durch den Sand gleiten und mit Wasser matschen 

Das ist sie also meine Top Ten.

Und wie sieht deine aus? 
Was hast du für Sommerpläne?

Anne

1 Kommentar:

  1. Mit der Liebe meines Lebens (Mutter meiner Kinder) romantische Tage verbringen und mich ausgiebig mit meinen Kindern beschäftigen. Mehr brauch ich nicht um glücklich zu sein.

    M withan E

    AntwortenLöschen