Dienstag, 12. Januar 2016

Lebensbilder statt Krankheitsbild #28 trifft 12von12

http://draussennurkaennchen.blogspot.de/p/12-von-12.html

Bei dieser Aktion werden am 12ten eines Monats 12 Bilder vom Tag gemacht. Das passt prima in meine Reihe "Lebensbilder statt Krankheitsbild", dachte ich mir. Daher gibt es jetzt 12 Lebensbilder von unserem Tag (und hier bei "Draußen nur Kännchen" gibt´s noch mehr):

Dienstag, der 12. Januar 2016
Der noch Babyjunge liebt Knöpfe. Vielleicht gefällt ihm meine Musikwahl am Morgen nur nicht. 
Kaffee. Ich brauche Kaffee! 
Während seine Schwester im Kindergarten ist, verweilt Krümel heute bei Oma. Es gibt die allerersten Eierkuchen. 
Ich widme mich derweil den Elternzeitendedingen
und melde mich für die Märchenerzählen-Fortbildung an. Ich bin schon sehr gespannt. 
Dann flitze ich in den Kindergarten und hole eine hungrige Krümelie ab.  
Wir suchen auf dem Weg zu Oma und Krümel die letzten Schneereste
und finden traurige Schneemannüberbleibsel.
Ein "Postgeheimnis" begleitet uns aus dem Kindergarten. 
Wieder Zuhause freuen wir uns über unsere Bestellung. 
Es gibt Abendbrot. 
Gestern haben wir Pippi-Bücher aus der Bibliothek mitgenommen. Die Wahl fürs abendliche Vorlesen fällt schwer heute. 
Und nun hören wir die Geschichte vom "kleinen Prinzen" und ich veröffentliche diesen Post. 

Wie war euer Tag heute? 
Ich wünsch euch einen schönen Abend!
Eure Anne

Kommentare:

  1. ah, so ganz anderer tag, mit kleinen kinder ist es echt aufregend:)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt.
      Es gibt zum Beispiel schier endlose Gespräche über Väterchen Frost, Frau Holle und die Schneekönigin. Und nun auch über den armen Schneemann.
      Was für eine Aufregung... man glaubt es kaum.
      Vg Anne

      Löschen