Mittwoch, 28. Januar 2015

Von der Idee zum Buch - Teil 7

Das Buch ist fertig. UND JETZT?

Jetzt soll das "X-MAL ANDERS Ullrich-Turner-Syndrom! Ja, und?!"- Buch in möglichst viele Hände gelangen. Es soll informieren, vom Leben berichten und Mut machen. Begleitet wird es dabei durch den Blog.
Das Ziel ist klar. Doch es lässt sich nicht von heut auf morgen erreichen. Soll es auch nicht. "Der Weg ist das Ziel." - in diesem Sinne fange ich einfach an.

Ich möchte an dieser Stelle einige Etappenziele festhalten. 

Wo lässt sich das Buch kaufen? 

* Ganz klar: Im BUCHSHOP der EDITION WINTERWORK - schließlich ist es dort erschienen.

* Es findet sich bei Amaz*n und lässt sich dann über die Edition kaufen.

* Auch bei anderen Buchhändlern, ob online oder im Laden,  lässt es sich bestellen.


Wenn ich nicht weiß, dass es das Buch gibt, kann ich es auch nicht kaufen. 
Daher: Wie finde ich das Buch? Wo finde ich es?

* Buch und Blog sind über G**gle zu finden. #Yeah# 

*  Der liebe Matthias Friel hat ganz tolle Worte für das Buch gefunden. Und er zeigt es auch ganz wundervoll: Hier

* Das Buch finden sich bei den LEONA-Buchtipps und der Blog wurde in die Linkliste mitaufgenommen.

"LEONA - Verein für Eltern chromosomal geschädigter Kinder e.V." ermöglicht Erfahrungsaustausch und Informationen. Es finden sich über den Verein Kontaktmöglichkeiten für  werdende Eltern, trauernde Eltern und einfach hilfesuchende Eltern. 

* Auf der Internetseite der österreichischen Turner-Syndrom Initiative (ÖTSI) werden Buch und Blog auch aufgeführt. 


*******  Vielen Dank an Matthias, ÖTSI und LEONA ********

Womit geht es weiter?

Mit der Bekanntmachung des Buches, des Bloges und des Ullrich-Turner-Syndroms... 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen